Buchung

 
Anreise
MMMYYYY
DD
Auswählen
Abreise
MMMYYYY
DD
Auswählen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Rechnungsstellung, Anmeldung, Bestätigung
1.1. Die Vermietung der Ferienwohnungen erfolgt in eigenem Namen und auf eigene Rechnung.
1.2. Mit Ihrer Buchungszusage ist die Reservierung verbindlich.
1.3. Nebenabreden – auch mündliche -, die den Umfang der vertraglichen Leistung verändern, bedürfen der schriftlichen Bestätigung des Vermieters.
1.4. Der Vermieter weist ausdrücklich daraufhin das die Abbildungen in den verschiedenen Medien Wohnungsbeispiele sind und für das bestätigte Objekt abweichen können.

2. Anzahl Nutzer
2.1. Die Ferienwohnung / das Ferienhaus darf nur von der in der Buchungsbestätigung aufgeführter Anzahl von Erwachsenen und Kindern bewohnt werden.
2.2. Die Mitnahme von Haustieren ist nur in bestimmten Wohnungen gestattet. Die Haustiermitnahme muss ausdrücklich besprochen und schriftlich bestätigt werden.
2.3. Die in der Buchungsbestätigung angegebenen An- und Abreisetermine sind bindend.

3. Betriebskosten
3.1. In der in der Buchungsbestätigung aufgeführten Gesamtsumme für das Mietobjekt sind die Nebenkosten wie Heizung, Elektrizität. Gas, Wasser vollständig enthalten.
3.2. Telefonkosten sind gesondert zu entrichten (der aktuelle Preis / Einheit ist in den in der Wohnung / dem Haus ausliegenden Informationen zu entnehmen.)

4. Pflegliche Behandlung / Beschädigung des Mietobjektes
4.1. Jeder Gast verpflichtet sich, die Wohneinheit / das Haus nebst Inventar und den Gemeinschaftsräumen pfleglich zu behandeln.
4.2. Während des Aufenthaltes durch den Gast oder seine Begleiter entstandene Schäden sind von ihm sofort zu melden und zu ersetzen.

5. Zahlungsweise
5.1. Die in der Buchungsbestätigung aufgeführte Anzahlung ist innerhalb einer Woche nach Zugang der Bestätigung an den Vermieter zu zahlen.
5.2. Erfolgt die Anzahlung nicht innerhalb einer weiteren Wochenfrist so entfällt die Verpflichtung des Vermieters zur Verfügungsstellung des in der Buchungsbestätigung aufgeführten Mietobjektes zum gebuchten Zeitpunkt.
5.3. Die Restsumme der in der Buchungsbestätigung vereinbarten Gesamtsumme ist bei Anreise zu zahlen.

6. Rücktrittskosten / Entschädigungsgebühren
6.1. Jederzeit ist ein Rücktritt von der Buchungsbestätigung vor Antrittstag möglich. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung seitens des Mieters an den Vermieter (Poststempel).
6.2. Der Rücktritt ist schriftlich zu erklären.
6.3. Bei jeglichem Rücktritt ist der Vermieter berechtigt, einen angemessenen Ersatz bzw. eine Entschädigung für entgangene Einnahmen zu fordern.
6.4. Rücktritts- / Entschädigungsgebühren.
Bei Rücktritt bis zum 90. Tag vor Antritt. 10,00% des Logispreises.
Bei Rücktritt bis zum 60. Tag vor Antritt. 20,00% des Logispreises.
Bei Rücktritt bis zum 30. Tag vor Antritt. 50,00% des Logispreises.
Bei Rücktritt bis zum 10. Tag vor Antritt. 80,00% des Logispreises.
Bei Rücktritt bis zum 3. Tag vor Antritt. 100,00% des Gesamtpreises.
6.5. Der Mieter ist berechtigt, bei Ausübung seines Rücktrittsrechtes einen Ersatzmieter zu stellen.
6.6. Der Vermieter empfiehlt den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wir empfehlen die HanseMerkur. Etwaige Schadensregulierungen obliegen nicht dem Vermieter.

7. Umbuchungen
7.1. Für Umbuchungen kann eine Gebühr von bis zu Euro 20,00 erhoben werden.